Bücherei in einem Bahnhof?


Der ehemalige Bahnhof in Clausthal-Zellerfeld beherbergt heute die Stadtbibliothek. Nach der Stilllegung erhielt das Gebäude seine jetzige Form: Die Schalterhalle wurde Eingangsbereich mit Ausleihe, Garderobe und Internetecke. Der ehemalige Bahnsteig, heute umbaut, enthält die Sammlung. Gemütliche Sitzecken, die an Zugabteile erinnern, laden zum Schmökern ein. Auch sonst erinnern zahlreiche liebevolle Details an die Geschichte des »Alten Bahnhofs« zwischen den Ortsteilen Clausthal und Zellerfeld.

Öffnungszeiten

Dienstag 11.00-13.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr
Mittwoch 11.00-13.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
Freitag 11.00-13.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr
Samstag 10.00-12.00 Uhr

Aktuelles

E-Books sind der Renner!
Die Goslarsche Zeitung veröffentlichte am 14.02.2015 einen Beitrag über die Resonanz auf E-Books in der Stadtbibliothek.

Veranstaltungen

In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein FoKuS gastiert Jörg Schulze mit 'Novecento - Legende vom Ozeanpianisten' am 17. März 2015 in der Stadtbibliothek.

Vorlesenachmittag

Einmal in der Woche werden für Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren Geschichten vorgelesen.

Neu im Regal

März 2015:
Es sind neue Bücher angeschafft worden. Sie können ab sofort ausgeliehen werden.

E-Books

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, elektronische Bücher auf Ihren eBook-Reader, Ihr Tablet...